Kernen

Kernen: Postfiliale in Stetten schon wieder geschlossen

Postfiliale
Die Postfiliale in Stetten. © Alexandra Palmizi

Die Postfiliale in der Stettener Klosterstraße hat wieder geschlossen. "Die Deutsche Post hat uns darüber informiert, dass die Postfiliale in Kernen-Stetten aufgrund eines personalbedingten Engpasses erneut geschlossen bleiben muss", heißt es dazu aus dem Kernener Rathaus.

Wer Briefe oder Pakete abgeben möchte, soll in der Zwischenzeit auf die Filiale in Kernen-Rommelshausen ausweichen, so die Gemeindeverwaltung.

Filiale bis Montag, 30. Mai, geschlossen

Die Filiale soll nach Angaben der Deutschen Post bis Montag, 30. Mai, geschlossen bleiben. "Die Sendungen, die bereits in der Filiale zur Abholung bereit lagen, wurden erneut in die Zustellung gegeben. Die Filiale für benachrichtigte Sendungen können KundInnen der Benachrichtigungskarte entnehmen", teilt die Pressestelle der Deutschen Post auf Nachfrage unserer Redaktion mit.

Nach einer Schließung hatte die Postfiliale zunächst am Montag, 21. März, wieder geöffnet.

Die Postfiliale in der Stettener Klosterstraße hat wieder geschlossen. "Die Deutsche Post hat uns darüber informiert, dass die Postfiliale in Kernen-Stetten aufgrund eines personalbedingten Engpasses erneut geschlossen bleiben muss", heißt es dazu aus dem Kernener Rathaus.

{element}

Wer Briefe oder Pakete abgeben möchte, soll in der Zwischenzeit auf die Filiale in Kernen-Rommelshausen ausweichen, so die Gemeindeverwaltung.

Filiale bis Montag, 30. Mai, geschlossen

Die

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper