Kernen

Kernen: Was bei der Römer Kirbe 2021 anders ist und welche Corona-Regeln gelten

kirberom
(Archivfoto) Dieses Jahr findet die Römer Kirbe unter freiem Himmel statt und nicht wie gewohnt im Zelt. © Gaby Schneider

Auf die schlechte Nachricht im August, dass die Römer Kirbe dieses Jahr pandemiebedingt nicht stattfinden kann, folgte Ende September eine erfreuliche Ankündigung der Gemeinde Kernen: Das Traditionsfest findet – nach Beratungsgesprächen zwischen der Gemeindeverwaltung und der Kirbe-Vereine – von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Oktober, in der Ortsmitte und im St.-Rambert-Stadion statt. In einer aktuellen Pressemitteilung teilt die Gemeinde mit, was dieses Jahr anders ist und welche

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich