Kernen

Kernen: Winterbekleidung für Flüchtlinge in Kernen benötigt

Haldensporthalle
In der Sporthalle wurden Ukraine-Flüchtlinge untergebracht. © Gaby Schneider

Für die in der Haldenturnhalle untergekommenen Geflüchteten aus der Ukraine sucht das Kernerner Integrationsteam nach Spenden von gut erhaltener Winterbekleidung, Accessoires und Schuhen.

Die Spendenannahme erfolgt am Montag, 7. November, von 15 bis 17 Uhr direkt an der Halle in der Haldenstraße.

Das Integrationsteam bittet die Spendenwilligen darum, nur Bekleidungsstücke mitzubringen, die man selbst noch tragen und benutzen würde. Die Helfer vor Ort führen eine konkrete Bedarfsliste und nehmen nur die in der Liste vermerkten Artikel in der benötigten Anzahl entgegen, wie die Gemeindeverwaltung mitteilt.

Benötigt werden:

  • in verschiedenen Größen und in unterschiedlicher Menge für Frauen (Größen XS bis 3XL), Männer (M bis 2XL), Mädchen und Jungen (128 bis 140/146) Winterjacken, Fleece-/Sweatjacken, Schlafhosen/Jogginghosen, Pullover, Langarmshirts und T-Shirts
  • Turnschuhe und Winterstiefel unter anderem in den Größen 38 bis 40 (Damen), 38 bis 44 (Männer) und 31 bis 35 (Kinder und Jugendliche)
  • Mützen, Schals und Handschuhe für alle Altersgruppen.

Für die in der Haldenturnhalle untergekommenen Geflüchteten aus der Ukraine sucht das Kernerner Integrationsteam nach Spenden von gut erhaltener Winterbekleidung, Accessoires und Schuhen.

Die Spendenannahme erfolgt am Montag, 7. November, von 15 bis 17 Uhr direkt an der Halle in der Haldenstraße.

{element}

Das Integrationsteam bittet die Spendenwilligen darum, nur Bekleidungsstücke mitzubringen, die man selbst noch tragen und benutzen würde. Die Helfer vor Ort führen eine

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper