Kernen

Kitas in Kernen: Die Notbetreuung geht wieder los

Kinderbetreuung
Symbolbild. © pixabay

Der am Mittwoch, 16. Dezember, beginnende Lockdown wird sich auch auf die Kindertagesstätten auswirken. Für die Gemeinde Kernen hat Bürgermeister Benedikt Paulowitsch bereits am Wochenende angekündigt, dass es wieder eine Notbetreuung geben werde: „Wir bereiten eine erneute Notbetreuung vor“, schrieb der Bürgermeister in einem Facebook-Post. „Wer genau berechtigt ist, diese in Anspruch zu nehmen, muss uns die Landesregierung noch mitteilen.“ Es sei allerdings sehr gut möglich, dass es auf

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar