Kernen

„Korona-Kultur-Kanal“: Wie Kernener die Corona-Zeit überstanden haben

Korona-Kultur-Kanal
Physiotherapeut Heiko Fündling (links) stellt sich in der Stettener Glockenkelter den Fragen von Ebbe Kögel. © ALEXANDRA PALMIZI

Wenn die Stettener nicht zu Ebbe Kögel kommen, dann kommt Ebbe Kögel zu den Stettenern. Am Freitagabend auf die Sekunde um 19 Uhr startete er mit der neunten Folge des „Korona-Kultur-Kanals“. „Vom Umgang mit der (Corona-)Krise: Unterschiedliche Blickwinkel auf Krisen und ihre Bewältigung“ lautete das Thema, das aus der Glockenkelter hinaus in die digitale Welt gesandt wurde. Zugegeben, nicht gerade ein überraschendes Thema, aber Ebbe Kögel wäre nicht er selbst, hätte er nicht wenigstens ein

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar