Kernen

Kukuk Kernen: Worauf achten beim Kunstkauf? Experte Ernst Schöller gibt Tipps

LKA-Kunstfälschung Cannstatt Landeskriminalamt, Taubenheimstraße 58. Kunstfälschungsexperte des LKA, Ernst Schöller führt durchs
Ernst Schöller ist pensionierter Kriminalhauptkommissar und Kunstfälschungsexperte. (Archivfoto) © Benjamin Büttner

Gemälde, Skulpturen und wahre Schätze – wer in Kunst investieren möchte, sollte die Augen offen halten, um sich vor Fälschungen zu schützen. Der Kernener Kunst- und Kulturverein (Kukuk) veranstaltet am Donnerstag, 18. November, einen Vortragsabend zum Thema „Kunstfälschungen – ein Kavaliersdelikt“ um 19.30 Uhr in der Glockenkelter.

Referent ist Ernst Schöller, pensionierter Kriminalhauptkommissar, der 35 Jahre lang als Experte für Kunstfälschungen beim Landeskriminalamt in Stuttgart

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich