Kernen

Malathounis in Stetten: Mit dem Stern steigt der Druck

Malathounis Kernen Stetten Spitzengastronomie Gastronomie Gastro Grieche_0
Anna und Joannis Malathounis bereiten schon morgens die „Pastéis de Nata“ vor, portugiesische Puddingtörtchen, die sie den Gästen zum Dessert servieren werden. © ZVW/Alexandra Palmizi

Kernen.
Zwei Kochmützen bedeuten „Hoher Grad an Kochkunst, Kreativität und Qualität“. Mit 16 Punkten ist das Malathounis in Kernen-Stetten das am höchsten bewertete Restaurant im Feinschmeckerführer Gault&Millau an Rems und Murr. Diesen Erfolg müssen sich Joannis Malathounis in der Küche und seine Frau Anna im Service jeden Tag aufs Neue erkämpfen. Zweimal im Jahr, vielleicht einmal im Monat ein tolles Sechs-Gang-Menü auf den Tisch zu zaubern,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich