Kernen

Neues Mehrgenerationenhaus: So geht es in der Seestraße in Kernen voran

Mehrgenerationenhaus
Das Mehrgenerationenhaus in der Seestraße in Rommelshausen: Lange dauert es nicht mehr bis zur Eröffnung. © Gabriel Habermann

Es ist eines der großen Bauprojekte in Kernen: das neue Mehrgenerationenhaus mit Kita und Tagespflege, das in der Seestraße unweit der Haldenschule in Rommelshausen entsteht. Rund 6,5 Millionen Euro lässt sich die Gemeinde das neue soziale Zentrum kosten. Anfang 2020 hat die Umsetzung des Bauprojektes begonnen. Nachdem der Baugrund anfangs einige Schwierigkeiten gemacht hatte, ging der Bau zügig voran.

Viele Arbeiten sind schon durchgeführt worden 

In seiner

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion