Kernen

Paulowitsch vorerst Bürgermeister ohne Stimmrecht

Benedikt Paulowitsch_0
Benedikt Paulowitsch wird seine Stelle in Kernen zunächst als "Amtsverweser" antreten. © ZVW/Benjamin Büttner

Kernen. Benedikt Paulowitsch wird voraussichtlich Mitte November ins Kernener Rathaus einziehen – als „Amtsverweser“. Der 31-Jährige darf zwar den Titel „Bürgermeister“ führen, hat im Gemeinderat aber kein Stimmrecht.

Thomas Hornauer, der selbst ernannte König aus Plüderhausen, weilt seit einigen Wochen in Thailand und spricht nur ab und zu per Youtube zu seinen vermeintlichen Untertanen. Allerdings hat der 59-Jährige vor seiner Reise noch

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar