Kernen

„Zamma“-Kurs für Inklusion bei der Diakonie Stetten und Paulinenpflege Winnenden

"Zamma" Kurs der Diakonie Stetten in der VHS Schorndorf
„Zamma“-Kurs der Diakonie Stetten in der VHS Schorndorf. © Diakonie Stetten

An der Volkshochschule Winnenden startet am Freitag, 24. September, ein neuer Kurs, bei dem sich Interessierte zu Inklusionsbegleitern fortbilden können. Wie die Diakonie Stetten in einer Pressemitteilung bekanntgegeben hat, gibt es für Kurzentschlossene noch freie Plätze. Das von Diakonie Stetten und Paulinenpflege Winnenden gemeinsam gestaltete Kursangebot wird vom regionalen Inklusionsnetzwerk „Zamma“ unterstützt, zu dem zahlreiche Organisationen aus dem Rems-Murr-Kreis zählen. Die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion