Korb

Corona-Lockdown: Korb verzichtet auf Kitagebühren, wenn Familien keine Notbetreuung in Anspruch genommen haben

Kindergarten
Symbolfoto. © ZVW/Alexandra Palmizi

Gute Nachricht für Eltern: In seiner jüngsten Sitzung hat der Korber Gemeinderat einstimmig beschlossen, die Gebühren für die kommunalen Kindertageseinrichtungen und die Einrichtungen der Schulkindbetreuung zu erlassen. Das gilt für die Monate Januar und Februar 2021 und nur für Familien, die in den beiden Monaten keine Notbetreuung in Anspruch genommen haben. Dieser Beschluss umfasst auch die Einrichtungen in kirchlicher und freier Trägerschaft.

{element}

Bei denjenigen, die die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich