Korb

Defektes Kabel verursacht Stromausfall in Kleinheppach und Remshalden

Strommasten
Symbolbild. © ZVW/ Alexandra Palmizi

In der Nacht zum Mittwoch (14.10.) fiel in Teilen von Korb-Kleinheppach und am Mittwochmorgen teilweise zwischen Remshalden-Grunbach und Remshalden-Geradstetten der Strom aus. Nach Angaben von Störungsauskunft.de waren Gebiete in Buoch betroffen. Nach Angaben des zuständigen Netzbetreibers Süwag war ein Kabelschaden in der Nacht in Berglen-Ödernhardt die Ursache, der einen Kurzschluss verursachte.

In der Nacht wurde ein Notstromaggregat angebracht, dessen Kapazität für die Stromversorgung jedoch nicht ausreichte, so dass es am frühen Morgen gegen ein größeres Aggregat ausgetauscht werden musste. Im Laufe des Tages soll das beschädigte Kabel repariert werden.