Korb

Die neue Arztpraxis von Dr. Anke Menikheim im Dorfgemeinschaftshaus Kleinheppach kann noch nicht öffnen: Woran liegt das?

Arztpraxis
Dr. Anke Menikheim in der Zweigpraxis in Kleinheppach (Archivfoto). © Gabriel Habermann

Am Montag, 8. Februar, hätte die neue Zweigpraxis im Dorfgemeinschaftshaus Kleinheppach eigentlich öffnen sollen, zuvor hatte es schon Schwierigkeiten mit dem Telefon- und Internetanschluss gegeben. Die Praxis wird von Dr. Anke Menikheim und ihrem Team betrieben.

{element}

Aus dem geplanten Betriebsstart wurde jedoch erneut nichts: Die Praxis-Software, die unbedingt benötigt wird, um zum Beispiel Geräte wie den Ultraschall oder das EKG zu betreiben, konnte noch nicht installiert

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich