Korb

E-Smart durchbricht Kita-Zaun am Schaltenberg in Korb: 20.000 Euro Schaden

Smart durchbricht Kita-Zaun
Der Wagen kam aus unbekannten Gründen von der Straße ab. © Rohrwasser

Ein 81-Jähriger ist am Donnerstagmorgen (17.06.) um 8.10 Uhr mit seinem Elektro-Smart in den Zaun beim evangelischen Kindergarten Schaltenberg gefahren. Der Unfall ereignete sich an der Ecke Fritz-Klett-Straße und Gutenbergstraße direkt neben dem Straßenschild.

Wie die Polizei berichtet, kam der Fahrer aus unbekannten Gründen von der Straße ab und prallte in den Kita-Gartenzaun.

{element}

Keine Verletzten

Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich