Korb

Impftruck in Korb: 132 Termine am Tag - Berechtigte erhalten Briefe

Impftruck DRK Impfen Deutsche Rote Kreuz Corona Imfpung symbol symbolbild
Symbolbild. © Gabriel Habermann

Der Impftruck ist am 28. April (Ersttermin) und 19. Mai (Zweittermin) in Korb. In den kommenden Tagen werden die Impfberechtigten angeschrieben, teilt die Gemeindeverwaltung im Mitteilungsblatt mit.

Einzelheiten zum Anmeldeverfahren sind im Schreiben enthalten

Die über 800 Impfberechtigten erhalten in den kommenden Tagen ein Schreiben der Gemeinde. Darin sind die Einzelheiten und das Anmeldeverfahren erläutert.

Wer ein Schreiben erhalten hat, kann sich am 14. und 15. April telefonisch für einen Termin anmelden.

Pro Tag sollen 132 Korber geimpft werden

Der Impftruck des Deutschen Roten Kreuzes wird vor der Ballspielhalle stationiert. Pro Tag werden 132 Impftermine für über 80-Jährige aus Korb angeboten.

Das mobile Impfzentrum ist eingeschränkt barrierefrei zugänglich und der Fußweg zur Nachbeobachtung wurde bewusst kurz gehalten.

Personen im Rollstuhl werden in der Ballspielhalle geimpft.

Weiterhin gilt, dass sich alle Bürger und Bürgerinnen über 80 Jahre unter der Telefonnummer 116 117 oder über die Website www.impfterminservice.de für einen Termin im Waiblinger Kreisimpfzentrum anmelden können.