Korb

Kiosk im Korber Bädle bekommt Anbau: Gemeinde gibt Zuschuss

KorbFreibad
Auch der Beckenrand soll saniert werden. © Gaby Schneider

Der Bädlesverein Korb plant, die Innenfläche des Kiosks zu vergrößern. Auch die bestehende Terrasse soll ein größeres Dach bekommen. Außerdem möchte der Verein den Beckenrand sanieren und hat die Gemeinde Korb deswegen um einen Zuschuss in Höhe von 40 000 Euro gebeten – dieser soll nicht etwa neu ausgezahlt werden, vielmehr sollen dem Bädlesverein Schulden in dieser Höhe erlassen werden.

Die Gemeinde hatte dem Bädlesverein nämlich 2014 ein Darlehen für die Sanierung des Freibadbeckens

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich