Korb

Korb eröffnet Corona-Schnelltestzentrum: Wie viel ist am ersten Tag los?

TestcenterKorb1
Es gibt bereits ein Corona-Schnelltestzentrum in der Begegnungsstätte Korb. © Gabriel Habermann

Thomas Kaiser von der Trauben-Apotheke Korb bringt am Freitagmorgen um kurz vor 8.30 Uhr gerade noch das letzte Hinweisschild an der Eingangstür der Korber Seniorenbegegnungsstätte in der Winnender Straße 42 an – dann kann es direkt losgehen mit den Corona-Tests. Der erste Proband ist schon vor Ort: Bürgermeister Jochen Müller. Während dieses ersten vorderen Nasenabstrichs lässt sich Thomas Kaiser noch etwas mehr Zeit und erklärt kurz, wie der Ablauf funktioniert. Ab jetzt soll alles aber

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich