Korb

Landfrauen Kleinheppach nähen mehr als 3000 Kissen für Brustkrebs-Patientinnen

Landfrauenherzkissen
Stephanie Ilg (links) aus Kleinheppach und die Ortsvereinsvorsitzende Corinna Drung aus Schwaikheim schneiden die Stoffe zurecht. © ZVW/Gaby Schneider

Auch die Landfrauen Kleinheppach mussten in den vergangenen Monaten wegen Corona auf das gewohnte gesellige Vereinsleben verzichten – trotzdem gab es immer das ein oder andere Projekt, das angepackt wurde. Jetzt hat der Ortsverein für eine kreisweite Nähaktion für Brustkrebspatientinnen 28 weitere Landfrauengruppen aus dem Kreis mit ins Boot geholt. Über 500 Meter Stoff und 200 Kilo Watte werden verarbeitet.

29 Ortsgruppen machen mit

Die Kleinheppacher Landfrauen sind für

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar