Korb

Nach 16 Monaten Sperrung: Gehweg in der Ortsmitte Korb wieder frei

GehwegKorb
Seit dem Frühjahr stand diese Absperrung - jetzt nicht mehr (Archivfoto). © Gaby Schneider

Seit Mai 2021 war der Gehweg entlang der Lindenstraße/Ecke Seestraße für Fußgänger gesperrt, da lose Dachziegel auf Passanten herabstürzen konnten und es laut der Gemeindeverwaltung keine anderen geeigneten Möglichkeiten zur Gefahrenabwehr gegeben hat. Diese Sperrung ist ab sofort laut einer Mitteilung der Gemeinde Korb aufgehoben.

Fachmann: Es besteht keine akute Gefahr mehr 

Die Gemeindeverwaltung und die Eigentümer des betreffenden Gebäudes seien umgehend in Kontakt getreten und hätten versucht, eine schnelle Lösung zu finden. „Angesichts der angespannten Auftragslage bei den Handwerksbetrieben war dies ein schwieriges Unterfangen“, so die Gemeinde.

Inzwischen konnten die Arbeiten am Dach abgeschlossen werden. Eine akute Gefahr bestehe nach Einschätzung eines Fachmannes nicht mehr. Die notwendige Absperrung zur Gefahrenabwehr wurde demnach bereits am vergangenen Dienstag entfernt und der Gehweg wieder freigegeben.

Seit Mai 2021 war der Gehweg entlang der Lindenstraße/Ecke Seestraße für Fußgänger gesperrt, da lose Dachziegel auf Passanten herabstürzen konnten und es laut der Gemeindeverwaltung keine anderen geeigneten Möglichkeiten zur Gefahrenabwehr gegeben hat. Diese Sperrung ist ab sofort laut einer Mitteilung der Gemeinde Korb aufgehoben.

{element}

Fachmann: Es besteht keine akute Gefahr mehr 

Die Gemeindeverwaltung und die Eigentümer des betreffenden Gebäudes seien

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper