Korb

Nach Sanierung im Hallenbad Korb: Der Eintritt wird teurer

Kopie von Hallenbad Korb
Die sanierte Schwimmhalle bei einer Baustellenbesichtigung (Archivfoto). © Gabriel Habermann

Die neuen Eintrittspreise fürs Korber Hallenbad stehen jetzt fest. Das Schwimmbad soll nach einer knapp zweijährigen Sanierungszeit – so der neueste Stand – im November wieder öffnen. Ermäßigte Einzelkarten (Kinder ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr bis 17 Jahre) kosten dann zwei Euro (früher 1,50 Euro). Erwachsene zahlen vier Euro Eintritt (früher drei Euro). Die Preissteigerung wirkt sich auch auf die Zehnerkarten aus: Für Kinder und Jugendliche kostet diese künftig 15 statt zehn Euro,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich