Korb

Nachfolger fürs "Rebblick" in Korb: Was Jochen und Nadine Gromann mit dem Restaurant vorhaben

Korb Rebblick Nadine Jochen Gromann
Von links: Bürgermeister Jochen Müller, die neuen Pächter Nadine und Jochen Gromann und die Architekten Susanne und Eberhard Negele. © Büttner

Fast 40 Jahre lang hat Arno Doll das Restaurant „Rebblick“ in der Brucknerstraße betrieben und auch die Schüler der Gemeinschaftsschule bekocht. Seit Arno Doll im Mai 2020 komplett aufgehört hat, fragen sich viele Korber, wie es mit dem Restaurant weitergehen soll. Jetzt gibt es eine offizielle Antwort: Jochen und Nadine Gromann aus Korb übernehmen das Restaurant. In einem Pressegespräch verraten der 44-jährige Koch und die 42-jährige gelernte Erzieherin, was sie mit dem Rebblick

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich