Korb

Neues Gesicht im Korber Gemeinderat: Silke Gärtner-Janot folgt auf Gerhard Brenner

Gemeinderätin Silke Gärtner-Janot
Silke Gärtner-Janot vor der restaurierten Mauer des Steinreinacher Turms. © ALEXANDRA PALMIZI

„Ich bin eine echte Schwäbin“, sagt Silke Gärtner-Janot. Die 59-Jährige ist in Bad Cannstatt geboren, in Fellbach und Beinstein aufgewachsen. Seit 1985 wohnt sie in Korb und fühlt sich sehr wohl. Silke Gärtner-Janot folgt auf Gerhard Brenner. Zu Beginn ihrer Amtszeit im Korber Gemeinderat überreichte Brenner seiner Nachfolgerin einen Fahrradlenker mit Klingel als Staffelholz – damit sie den richtigen Weg finden und, wenn nötig, auch ein bisschen Lärm machen kann. Wofür steht die neue

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich