Korb

Wo bleibt der versprochene Gehweg?

Nix Gehweg
So endet der Gehweg an der Heppacher Straße ortseinwärts – ursprünglich war abgemacht, dass er hier verlängert wird. Foto: Habermann © GAbriel Habermann

Was ist eigentlich aus den Plänen für einen Gehweg vor den vier neuen Wohnhäusern in der Heppacher Straße geworden? Die Antwort: Nichts. Längst ziehen sich die Garageneinfahrten vor den Hausnummern 30, 30/1, 32 und 32/1 bis an den Straßenrand. Der Gehweg in Richtung Ortsmitte endet an einem Betonkasten vor Hausnummer 32. An diesem Zustand wird sich auch vorerst nichts ändern. Denn die Gemeinde hat rechtlich keine Möglichkeit, auf den vor Jahren vereinbarten Bürgersteig zu pochen.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich