Korb

Zerstörungswut in Korb: Wahlplakate der Partei "Die Linke" wurden abgerissen

Neues Plakat
Die Linke hat ihre beschädigten Plakate nach eigenen Angaben durch neue ersetzt. © Die Linke

In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind in der Gemeinde Korb Wahlplakate der Partei „Die Linke“ abgerissen und zerstört worden. Das teilt die Partei in einer Pressemitteilung mit. Sie verurteilt diese Tat und macht darauf aufmerksam, dass es kein Einzelfall gewesen sei. Der Partei zufolge seien auch in Kernen Wahlplakate der Linken mutwillig beschädigt worden.

Vorfall wurde nicht zur Anzeige gebracht

Auf Nachfrage teilt die Pressestelle des Polizeipräsidiums Aalen mit, dass

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich