Leutenbach

Amelie ganz vorne dabei: Deutsche Vizemeisterin im Hundesport

Amelie
Amelie mit Hund Grappa und der Siegerurkunde in Hirschau. © Privat

Amelie ist sehr zufrieden von den deutschen Meisterschaften im Gebrauchshundesport zurückgekehrt. Im bayrischen Hirschau hat die Zehnjährige den Titel des Deutschen Jugendvizemeisters 2021 erreicht. Insgesamt 257 Punkte haben die Leistungsrichter ihr und Grappa zugeteilt.

Bei ihrer ersten Prüfung war sie erst sechs Jahre alt

Bereits im August haben Amelie Negele und Grappa sich auf der Verbandsmeisterschaft in Leutenbach zu der deutschen Meisterschaft qualifiziert. Ihr erstes

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich