Leutenbach

Beim Apfeltag des Obst- und Gartenbauvereins helfen Erst- und Zweitklässler mit beim Saftpressen

Apfeltag
Äpfel gab es nicht nur „pur“, sondern auch als Chips, Küchle, Brot gebacken und als frisch- und selbst gepressten Saft. © ALEXANDRA PALMIZI

Die Buben pflücken mit Feuereifer oder tollen bei herrlichem Frühherbstwetter auf der Wiese herum, die Mädchen halten sich eher an der Scheuer auf, wo gerade Apfelküchle, -chips und -apfelbrot gebacken werden, oder schauen sich schon mal die Fragen zum Apfelquiz an. Höhepunkt und die Attraktion für den Nachwuchs beim alljährlichen Apfeltag des Obst- und Gartenbauvereins ist aber wieder das Apfelsaftpressen, bei dem Kinder selbst mit Hand anlagen dürfen.

Aber nicht alles ist wie sonst,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar