Leutenbach

Carsharing in Leutenbach: Ein Kleinbus für den Großeinkauf

Kleinbus
Der Kleinbus. © Gemeinde Leutenbach

Wer einen Familienausflug, den nächsten Großeinkauf, eine Vereinsveranstaltung oder ein Firmenevent plant, kann dafür jetzt für 4,90 Euro pro Stunde einen geräumigen Kleinbus (Neunsitzer) rund um die Uhr mieten. Das berichtet die Gemeinde in einer Pressemitteilung.

Zu finden sei der Neunsitzer auf dem Rewe-Parkplatz in Nellmersbach. Voraussetzungen für eine Fahrt sind ein gültiger Führerschein der Klasse B und eine Registrierung über die „mikar“-App oder über www.mymikar.de.

Kraftakt für die Gemeinde

In Corona-Zeiten war die Umsetzung jedoch nicht leicht. Es sei ein Kraftakt für die Gemeindeverwaltung und die Firma Mikar gewesen. Schließlich habe man jedoch genügend örtliche und überörtliche Unternehmen, die das Fahrzeug mit Werbeanzeigen finanzierten, sowie einen geeigneten Standort gefunden. „Ein besonderer Dank geht an die Gewerbetreibenden, die mit ihrer Werbefläche das Fahrzeug möglich gemacht haben, und an die Firma Rizzi, die den Stellplatz am Rewe in Nellmersbach zur Verfügung stellt. Gemeinsam haben wir es trotz schwieriger finanzieller Voraussetzungen in Corona-Zeiten geschafft“, freut sich Bürgermeister Kiesl zusammen mit Karl-Heinz Kaiser, Geschäftsführer der Firma Mikar, und einigen Unterstützern des Projekts bei der Übergabe des Fahrzeugs auf dem Löwenplatz.