Leutenbach

Das erste echte Konzert nach Monaten ohne Live-Musik: Liedermacherin Steffi Neumann in Leutenbach

Steffi Neumann
Nach anderthalb Jahren den Zuhörern wieder in die Augen gesehen: Steffi Neumann bei ihrem Auftritt im Leutenbacher Kirchhof. © Gabriel Habermann

Wäre am Samstagabend in Leutenbach das Konzert mit der Liedermacherin und Sängerin Steffi Neumann ins Wasser gefallen, dann hätte es nicht an der Corona-Pandemie und dem Lockdown gelegen, sondern am Wetter. Bereits eine Stunde vor Beginn begannen sich dunkle Wolken zusammenzuballen und rauschte der Wind durch die Kuppen der Bäume vor der evangelischen Kirche. In deren Eingangsbereich war liebevoll eine provisorische Bühne aufgebaut, davor die locker angeordneten Stuhlreihen, auf denen sich

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion