Leutenbach

Elf Coronafälle: Leutenbacher Kita-Gruppe geschlossen

Corona Coronatest Schnelltest Kind Kita Kindergarten Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Benjamin Büttner

Bereits seit Montag, 18. Oktober, ist eine Kita-Gruppe in Leutenbach geschlossen. Dort sind mehrere Corona-Fälle aufgetreten. Ausgangspunkt war möglicherweise eine Erzieherin, die nicht gegen das Virus geimpft war und sich mit Corona infiziert hatte.

„Wird ein positiver Fall in einem Kindergarten bekannt, müssen die Kinder jeden Tag einen Corona-Test vorlegen“, erzählt Hauptamtsleiter Jakob Schröder am Freitagvormittag auf Nachfrage.

Relevantes Infektionsgeschehen

Am

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion