Leutenbach

Gemeinde wird Förderantrag für den Bau einer Pumptrack-Anlage stellen

Pumptrack Anlage
Im nahen Affalterbach gibt es eine neue Pumptrack-Anlage. © Benjamin Büttner

Die Gemeinde macht einen ersten, wichtigen Schritt auf dem Weg zu einer Pumptrack-Anlage hinter dem Kunstrasenplatz im Teilort Leutenbach. Sie wird eine Projektbewerbung beim Regionalverband Stuttgart einreichen, die Voraussetzung dafür, um von der Region eine 50-prozentige Förderung der Baukosten zu erhalten. Laut Verwaltung wird die Anlage etwa 90 000 Euro kosten, die Gemeinde müsste, also wenn der Zuschuss bewilligt wird, 45 000 Euro aufbringen.

In der jüngsten Sitzung des

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar