Leutenbach

Grundschüler besuchten beim "Tüftlertag"  die Blechfirma Kaysser

Tüftlertag
Klarer Fall, dass so etwas, erst recht, wenn sie es selbst machen dürfen, die Kinder fasziniert. © Benjamin Büttner

Schweißen, das ist für die Kinder der Höhepunkt bei ihrem Besuch bei der Firma Kaysser. Schon alleine wegen des Schutzhelms (mit Knopf hinten dran zum Anpassen wie beim Fahrradhelm) inklusive -visier, Arbeitsjacke und Arbeitshandschuhen, die sie dafür anziehen müssen. Und jeder darf auf einem Blech, auf mit dem Edding vorgemalten Buchstaben, seinen Namen dort verewigen und das Unikat als Souvenir mit nach Hause nehmen.

Ausbildungsleiter Christoph Bauer erklärt auf Nachfrage in der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion