Leutenbach

Kita mit Turnhalle: Der katholische Kindergarten ist nach drei Jahren im Provisorium in sein generalsaniertes, um - und ausgebautes Domizil zurückgekehrt

St Jakobus
Indoor-Sport im neuen Anbau. © Gabriel Habermann

Keine Corona-Infektion, keine Quarantäne, sondern mal eine gute Nachricht: Der katholische Kindergarten an der Brunnenstraße ist generalsaniert, umgebaut und erweitert, seine Kinder und ihre Betreuerinnen sind zurück am angestammten Platz, nach drei Jahren im Provisorium.

Der Kindergarten ist kaum wiederzuerkennen. Vom Altbau ist nicht mehr übrig als der Rohbau mit den tragenden Wänden. Das neue „Raumkonzept“ entspricht den Vorgaben fürs pädagogische Arbeiten, endlich. Die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar