Leutenbach

Pfusch bei den Tiefbauarbeiten für schnelles Internet im Nellmersbacher Gewerbegebiet

1/2
Baupfusch Glasfaser
Der Breitbandausbau hier dauert länger als geplant. © Benjamin Büttner
2/2
Baupfusch Glasfaser
Hier wurde nicht fachgerecht gearbeitet, so dass sich unter dem Belag gefährliche Hohlräume bilden könnten. Fotos: Büttner © Benjamin Büttner

Bislang hat ein Teil der Betriebe im Nellmersbacher Gewerbegebiet schnelles Internet, dank Wisotel aus Backnang. Nun sorgt Vodafone für einen kompletten Breitbandausbau. Eine gute Sache, an sich, das betont auch Bauamtsleiter Johannes Kocher. Die Freude bei ihm, der Gemeinde und vor allem den Betrieben vor Ort wurde aber schnell getrübt. Denn beim Einbau, Verlegen der Mikroverbundrohre in die Gehwege ist gepfuscht worden, und zwar so, dass nun alles wieder rauskommt und es noch mal von vorne

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar