Plüderhausen

Gestohlene Europaletten und Gitterboxen bringen zwei  Seriendiebe hinter Gittern

paletten
Seriendiebe hatten es unter anderem auf Europaletten und Gitterboxen abgesehen. Foto: © Pixabay

Gewerbsmäßige Diebstähle von Gitterboxen und Europaletten haben zwei Bulgaren vor dem Ludwigsburger Schöffengericht Haftstrafen von zwei Jahren und drei Monaten sowie zwei Jahren und zwei Monaten eingebracht. Der Haupttatort lag in Plüderhausen, wo die Berufsdiebe und gesondert verfolgte Mittäter die größte Beute machen konnten. Das Ermittlungsverfahren hieß „Rennflagge“, weil eine solche auf einem der Transporter abgebildet war, mit denen abtransportiert wurde.

Auf der Anklagebank

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar