Plüderhausen

Großes Misstrauen im Gemeinderat nach Kostenexplosion

Plüderhausen Eröffnung
Dunkle Wolken hingen bei der Eröffnung der Gartenschau im Mai über Plüderhausen, doch damals war die Welt noch in Ordnung. © ZVW/Benjamin Büttner (Archiv)

Plüderhausen.
Es war ein Schock im Plüderhäuser Gemeinderat, ein Erdbeben, dessen Erschütterungen noch länger spürbar sein werden. Rund 700 000 Euro Mehrkosten bei mehreren Bauprojekten der Gemeinde präsentierte Bürgermeister Andreas Schaffer dem Gremium Ende Oktober, Mehrkosten, über die der Gemeinderat nicht informiert war. So war zum Beispiel der Umbau des Marktplatzes und der Tiefgarage mehr als 300 000 Euro teurer als geplant, der Grüne Anger

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich