Plüderhausen

Konflikt um Bürgerhaus Walkersbach: Bringt eine Nutzungsänderung die Lösung?

Walkersbacher_Bügerhaus_0
Idyllisch, aber umstritten: Das Bürgerhaus in Walkersbach. © Gabriel Habermann

Seit vielen Jahrzehnten ist das Bürgerhaus in Walkersbach ein Ort für Veranstaltungen. Es finden dort Feste, Märkte und Theateraufführungen statt. Doch baurechtlich war das Gebäude nie als Veranstaltungsort angemeldet. Das hat das Landratsamt im Zuge einer Überprüfung Ende vergangenen Jahres festgestellt.

Dem vorausgegangen war ein jahrelanger erbitterter Streit um die Nutzung des Bürgerhauses mit einem direkten Nachbarn sowie verschiedene Lärmmessungen, bei denen das Landratsamt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar