Plüderhausen

Pläne für Blockheizkraftwerk in der Ortsmitte werfen Fragen auf

Rathaus Plüderhausen Verwaltung Kommune symbol symbolbild symbolfoto
Das Rathaus in Plüderhausen ist eines der Gebäude, die künftig von dem BHKW versorgt werden sollen. © Alexandra Palmizi

Nach langem Hin und Her hat der Plüderhäuser Gemeinderat sich kürzlich für ein Blockheizkraftwerk (BHKW) in der Ortsmitte entschlossen. Es soll gemeindeeigene Gebäude wie das Rathaus, die Staufenhalle oder die Schlossgartenschule versorgen. Das Betriebsgebäude wird gegenüber dem Rathaus in der Brückenstraße stehen. Einige Punkte sind allerdings bei dem Projekt noch offen. Ingenieur Michael Latzko, der die Vorentwurfsplanung federführend als Projektleiter begleitet hat, informierte den

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich