Plüderhausen

Wegen Sieben-Tage-Inzidenz von über 200: Kein Gottesdienst mehr in der Margaretenkirche

Traktorkirche Aufbau
Kirche unter freiem Himmel: In Plüderhausen können vorerst nur Gottesdienste im Freien stattfinden, der nächste an Himmelfahrt.

Bis auf weiteres wird es in der Margaretenkirche in Plüderhausen keine Gottesdienste mehr geben. Pfarrer Thomas Scheiner von der evangelischen Kirchengemeinde begründet das mit dem aktuellen Infektionsgeschehen und den Regeln, die der Oberkirchenrat ausgegeben hat.

Die Corona-Verordnung des Landes verbietet Gottesdienste in geschlossenen Räumen eigentlich nicht, sofern bestimmte Infektionsschutzmaßnahmen eingehalten werden können. Aber die Landeskirche hat ihren Gemeinden

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich