Rems-Murr-Kreis

Öffnungsschritte und inzidenzbedingte Lockerungen: Was tritt im Rems-Murr-Kreis in Kraft?

ClickMeetCoronaSchorndorf
Von diesem Dienstag (8.6.) an gelten im Rems-Murr-Kreis auch neue Regeln für den Einzelhandel. © Gaby Schneider

An diesem Dienstag, 8. Juni, treten im Rems-Murr-Kreis mehrere Lockerungen und Öffnungen in Kraft.

Das Land Baden-Württemberg hat zum Wochenbeginn hin seine Corona-Verordnung dahingehend angepasst, dass für die von den Lockerungen der „Bundesnotbremse“ herrührenden sogenannten „drei Öffnungsschritte“ ab einer stabilen Inzidenz von unter 100 der Zeitrahmen von jeweils 14 Tagen zwischen den Öffnungsschritten nicht mehr eingehalten werden muss, sollte die Inzidenz in einem Kreis an fünf

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich