Rems-Murr-Kreis

Acht Todesfälle, 595 Infizierte

Coronatestzentrum24_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Rems-Murr-Kreis.
Vier weitere durch eine Covid-19-Infektion verursachte Todesfälle gibt es seit Mittwochabend beziehungsweise Donnerstag im Rems-Murr-Kreis (Stand: 2.4.2020, 18 Uhr):

ein Mann Anfang 70 aus Auenwald, eine Frau Anfang 80 aus Schorndorf, ein Mann Mitte 80 aus Backnang und ein 83-jähriger Mann aus den Berglen.

Die Zahl der Covid-19-Todesfälle im Landkreis steigt damit auf acht. Insgesamt gibt es nach Auskunft des

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich