Rems-Murr-Kreis

An den Bahnhöfen fehlen öffentliche Toiletten

1/2
Bahnhofsoilette
Die öffentliche Bahnhofstoilette in Weinstadt-Endersbach ist eine von 13 im Rems-Murr-Kreis. © ALEXANDRA PALMIZI
2/2
Bahnhofsoilette
Vorbildlich! Barrierefrei sind leider die wenigsten Toiletten. © ALEXANDRA PALMIZI

Ausgestiegen aus der S-Bahn an der Haltestelle Grunbach. Oder Geradstetten. Oder Neustadt-Hohenacker. Und dann? Sie kennen das Gefühl? Es drückt so arg, dass man’s geistig nicht mehr wegdrücken kann, der Schweiß steht auf der Stirn, keine Minute mehr und ganz sicher passiert ein Unglück? Wie gut, wenn dann ein Klo in der Nähe ist. Eine Toilette sei eine kleine Sache, „die sehr wichtig wird, wenn sie fehlt“, hat jüngst der beliebte Schauspieler und Kabarettist Ottfried Fischer seine liebe Not

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar