Rems-Murr-Kreis

Attacken von Hunden sind im Rems-Murr-Kreis keine Seltenheit: Zwei Rottweiler griffen Spaziergänger an

rotttweiler
Der will nicht nur spielen. © Pixabay Creative Commons CC0

Am Dienstagabend ging ein 54-jähriger Mann mit seiner Frau und seinen beiden Hunden in der Industriestraße in Auenwald spazieren. Gegen 19 Uhr wurden sie von zwei freilaufenden Rottweilern überrascht, die die beiden Hunde des 54-Jährigen angriffen. Der 54-jährige Mann versuchte, den Angriff der Hunde zu unterbinden, und wurde bei dem Versuch selbst gebissen. Die beiden angeleinten Hunde des Paares wurden ebenfalls verletzt und zur Behandlung in eine Tierklinik gebracht. Die bisherigen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar