Rems-Murr-Kreis

Berglen: Hund läuft nach Zusammenstoß mit Auto davon - Besitzer gesucht

Hund Symbol_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

In den Berglen sind am Freitagmittag (16.04.) ein Auto und ein Hund zusammengestoßen. Wie die Polizei mitteilt, war eine Renault-Fahrerin gegen 12.30 Uhr auf der Luisenstraße in Richtung Kottweil unterwegs, als das Tier am Ortsausgang Erlenhof die Straße überqueren wollte.

Nach der Kollision sei der Hund in unbekannte Richtung davongesprungen, so die Polizei. Das Tier müsse sich "erhebliche Verletzungen" zugezogen haben, heißt es in der aktuellen Pressemitteilung. Am Auto sei ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro entstanden.

Nun sucht die Polizei nach dem Besitzer des Hundes, der als "etwa kniehoch und beige" beschrieben wird. Hinweise nimmt das Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940 entgegen.