Rems-Murr-Kreis

Beschimpft und bedroht: Was Lokalpolitiker in der Corona-Krise erleben

Armin Fischer Bedrohung Drohbrief Fellbach
In diesem Briefkasten wartete im vergangenen Jahr ein anonymer Drohbrief auf den Fellbacher Stadtrat Armin Fischer. © Gabriel Habermann

Am 28. Januar ist das Urteil im Prozess um den Mord an Walter Lübcke vor dem Oberlandesgericht in Frankfurt gefallen. Lübckes Ermordung im Sommer 2019 hatte eine Debatte über Hass und Hetze in der (Lokal-)Politik losgetreten – und was daraus folgen kann.

Wir hatten deshalb Anfang 2020 eine Umfrage in Gemeinderäten, bei Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern durchgeführt. Die Erkenntnis: Auch im Rems-Murr-Kreis werden Menschen, die sich in der Lokalpolitik engagieren, beschimpft und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich