Rems-Murr-Kreis

CDU nominiert Bundestagskandidatin: Christina Stumpp tritt Pfeiffer-Nachfolge an

CDU Christina Stumpp
Christina Stumpp tritt für die CDU im Wahlkreis Waiblingen bei der Bundestagswahl an. © ZVW/Gaby Schneider

Christina Stumpp tritt die Nachfolge von Joachim Pfeiffer als Bundestagskandidatin der CDU im Wahlkreis Waiblingen an. Sie erhielt bei der Nominierung am Freitag (04.06.) 58 Prozent der Stimmen. Damit setzte sie sich klar gegen die Mitbewerber Thomas Eisenbarth und David Müller durch.

Christina Stumpp ist 33 Jahre alt, Steuer- und Wirtschaftsrechtlerin und tief verwurzelt in Hegnach und im Kreis.