Rems-Murr-Kreis

Corona: Bundesweit steigt die Zahl der Neuansteckungen – der Rems-Murr-Kreis aber trotzt dem Trend

Abstrich
Abstrich: Ein Corona-Test. © Benjamin Büttner

Die Frage, ob die zweite Welle kommt, stellt sich in vielen Ländern Europas gar nicht mehr – die zweite Welle ist zum Beispiel in Großbritannien oder Frankreich längst da und droht heftiger zu werden als die erste. Deutschland indes gehört zu den Gegenden, wo die Infektionszahlen eher langsam steigen; und der Rems-Murr-Kreis hat sich von der Entwicklung gar entkoppelt: Seit Ende August geht es ansteckungsmäßig erfreulicherweise tendenziell bergab!

Für die Zahl der Neuinfektionen pro

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar