Rems-Murr-Kreis

Corona frisst die Kultur: Biggi Binder, Klaus Marquardt und andere Rems-Murr-Musiker erzählen

BiggiKlausmusik
Das Tonstudio dropD in Waiblingen-Neustadt ist in der Corona-Krise halb Wartesaal, halb Kreativlabor – von links: Geiger Klaus Marquardt, Studio-Betreiber Hubertus Amann, Sängerin Biggi Binder und Amanns Kompagnon Werner Bayer. © Gaby Schneider

Was wird das hier? Eine niederschmetternde Geschichte? Oder eine aufbauende? Wohl beides; sie handelt von Not und Schönheit der Musik. In den Hauptrollen: Meistergeiger Klaus Marquardt; Biggi Binder, Sängerin der Gruppe Wendrsonn; und die Waiblinger Studio-Betreiber Hubertus Amann und Werner Bayer.

Abgesagt - oder: Die Corona-Null

Auftritt Klaus Marquardt. Wie viel arbeitet ein normaler Mensch? Fünf Tage die Woche, 46 Wochen das Jahr, abzüglich ein paar Feiertagen, macht 220

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich