Rems-Murr-Kreis

Corona-Impfungen: Nicht alle über 12-Jährigen sind impfberechtigt

Masern-Impfpflicht
Trotz Wegfalls der Priorisierungen sind (noch) nicht alle Jugendlichen ab 12 Jahren impfberechtigt. © Benjamin Büttner

Ein Leser wollte am Montag, 7. Juni, einen Impftermin für seinen 14-jährigen Sohn ergattern, wunderte sich aber, dass unter impfterminservice.de immer noch das Minimalalter mit 16 angegeben wird. „Kinder ab 12 Jahren sind doch jetzt auch impfberechtigt“, empörte er sich.

Nachgefragt beim Landes-Sozialministerium. „Wir haben am 4. Juni kommuniziert, dass die grundsätzliche Möglichkeit zur Impfung von Jugendlichen ab 12 Jahren ab dem 7. Juni besteht, wenn die Priorisierung in den

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich