Rems-Murr-Kreis

Corona-Konzept der Rems-Murr-Kliniken: Check-in wie am Flughafen

Klinikum
Ob Patienten oder Besucher: Vor dem Einlass in die Rems-Murr-Kliniken gibt’s künftig einen Gesundheitscheck. © Alexandra Palmizi

Durch Glaswände akkurat voneinander getrennte Gänge, Schalter-Häuschen, Markierungen, Hinweismonitore, unauffälliges, aber präsentes Security-Personal: Mit gewaltigem Aufwand haben die Rems-Murr-Kliniken die Häuser in Winnenden und Schorndorf so coronasicher wie möglich gemacht. Von Mittwoch, 1. Juli, an sind Besuche von Patienten wieder möglich, und der reguläre Klinikbetrieb wird schrittweise wieder aufgenommen.

Beim Pressetermin in Winnenden ist das Konzept vorgestellt worden. Wer

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar