Rems-Murr-Kreis

Das Internet ist zu einem großen Marktplatz für Drogen geworden

Hacker using laptop. Lots of digits on the computer screen.
Das Internet ist zu einem Hauptumschlagsplatz für Drogen geworden. © Artur Marciniec - Fotolia

Heroin, Kokain, Ecstasy, Marihuana: Alle möglichen Drogen – und davon viele – fanden die Ermittler in der Wohnung eines 26-jährigen Deutschen. Der hat am Donnerstag zu Beginn der Hauptverhandlung vor dem Stuttgarter Landgericht eingeräumt, die Betäubungsmittel verkauft, aber auch zu einem nicht geringen Teil für den Eigenbedarf verwendet zu haben.

Der Fall ist einer von rund 1260 im Rems-Murr-Kreis, mit denen sich die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Aalen herumgeschlagen hat.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar